, , , , , ,

Kinderwunsch – die höchst individuelle Statusermittlung #3

Erst wenn genau ermittelt ist, welche kleinen Bausteine von
anatomischen und hormonellen Gründen für den unerfüllten Kinderwunsch in Summe verantwortlich sind, können spezifische Fertilitätsbehandlungen oder alternative Befruchtungswege diskutiert werden.
Prof. Dr. Med. Christian Breymann über die Vielzahl an Methoden und möglichen Ansätzen – von chirurgischen Eingriffen bis zu hochdosierten Mineralstoff- oder Vitamin-Gaben bei Mann und Frau – um den Status natürlicher Fruchtbarkeit zu optimieren.